Aktuelle Informationen

Breaking News

22.03.2021
Pandemiezuschlag für ZA-Praxen in der GKV
https://www.kzbv.de/informationen-fuer-praxen.1371.de.html

18.03.2021
Hygienepauschale bis 30. Juni verlängert
Bundeszahnärztekammer (BZÄK), PKV-Verband und Beihilfe von Bund und Ländern haben sich auf eine erneute Verlängerung der sog. Corona-Hygienepauschale bis 30. Juni 2021 verständigt. Das von den Organisationen getragene Beratungsforum für Gebührenordnungsfragen hat einen 39. Beschluss gefasst, mit dem die ursprünglich bis zum 31. März 2021 befristete Regelung erneut um drei Monate verlängert wird. Die Pauschale kann ab dem 01. Januar 2021 weiterhin zum Einfachsatz in Höhe von 6,19 Euro pro Sitzung berechnet werden.

Beschluss Nr. 39 des Beratungsforums für Gebührenordnungsfragen:
Zur  Abgeltung  der  aufgrund  der  COVID-19-Pandemie  immer  noch  bestehenden  erhöhten  Aufwände  für  Schutzkleidung  etc.  kann  der  Zahnarzt  die  Geb.-Nr.  3010  GOZ  analog  zum  Einfachsatz  (=  6,19  Euro),  je  Sitzung,  zum  Ansatz  bringen.  Auf  der  Rechnung  ist  die  Geb.-Nr. mit  der  Erläuterung  „3010 analog erhöhter  Hygieneaufwand“  zu  versehen.  Dem  entsprechend  kann  ein  erhöhter  Hygieneaufwand  dann  jedoch  nicht  gleichzeitig  ein  Kriterium  bei  der  Faktorsteigerung  nach  §  5  Abs.  2  darstellen.  Dieser  Beschluss  tritt  am  1.  April  2021 in Kraft und gilt befristet bis zum 30. Juni 2021. Er erfasst alle in diesem Zeitraum durchgeführten Behandlungen. Quelle: BZÄK

23.02.2021
KZVB: Zahnärzte und ZFA sollten Impf-Anmeldung aktualisieren
https://www.kzvb.de/coronavirus/impfung#c2448


Das neue ZNS April 2021 ist jetzt Online unter „ZNS“


Haben Sie Fragen zur Zahnmedizin?

Der Zahnärztliche Bezirksverband Schwaben (ZBV Schwaben) gibt gerne Information und vermittelt Ihnen einen Ansprechpartner.

Der ZBV Schwaben ist in den Bereichen Prävention, Erhalt und Wiederherstellung der Mundgesundheit Ansprechpartner der Medien.

  • Wenn Sie einen Beitrag planen oder
  • einen Interviewpartner benötigen,
  • wenn Sie Hintergrundinformationen über die Zahnheilkunde suchen?
  • Wenn Sie Fragen zur Abrechnung nach der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) haben oder sich über State-of-the-Art-Zahnmedizin informieren möchten?
  • oder Sie möchten sich über die zahnärztliche Versorgung im Regierungsbezirk Schwaben informieren?

Kontaktieren Sie uns!

Zahnärztlicher Bezirksverband Schwaben (ZBV Schwaben)
Lauterlech 41
86152 Augsburg
Tel.  0821-343 15 – 0
Fax: 0821-343 15 22
E-Mail: presse(at)zbv-schwaben.de
1. Vorsitzender/Referent für Öffentlichkeitsarbeit: Christian Berger, Kempten


Servicebroschüre des ZBV Schwaben

„Wir sind für Sie da!“: Die Servicebroschüre des Zahnärztlichen Bezirksverbands Schwaben ist auch als pdf-Datei erhältlich und zeigt die Aufgabenbereiche der KdöR und stellt das gesamte Team des ZBV vor.

zur pdf-Datei  

Broschüre

Foto: Wuttke/JS Deutschland