Fortbildung

55.Bodenseetagung der Bezirkszahnärztekammer Tübingen für Zahnärztinnen und Zahnärzte

Das Motto der diesjährigen Online-Bodenseetagung lautet:

„Technischer Fortschritt und Digitalisierung – was brauche ich für meine Praxis?“

Die Vorträge werden vom 18. September 2020 (ab 9 Uhr) bis 18. Oktober 2020 als Video on demand angeboten. In diesem Zeitraum können die Teilnehmer ihre Fortbildung frei gestalten. Mit Anmeldung und Bezahlung der Tagungsgebühr erwerben sie das Recht, alle Vorträge anzusehen. Weitere Informationen zum Tagungsprogramm und Anmeldung.


Fortbildung von ZBV und AWO

HIV, Hepatitis und Corona in der  zahnärztlichen Praxis

– Mittwoch, 21.10.2020 – 19.00 Uhr –

Hotel am alten Park beim Diako Frölichstr. 17, Augsburg

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung – 4 Fortbildungspunkte
Info und Anmeldung (siehe Flyer)


Der ursprünglich für den 8. Juli 2020 geplante 1. Schwäbische Kliniktag wird nun am 28. Juli  2021, 16.00 Uhr stattfinden.


Medizin trifft Zahnmedizin
Die Anamnese – ein Blatt mit vielen Rätseln?

Grundlage jeder medizinischen Diagnostik und auch eine Voraussetzung für eine erfolgreiche Therapie ist die Anamnese. Sie ist essentiell, um Patienten nicht nur medizinisch einzuordnen, sondern auch ein möglichst umfassendes Bild von einem Patienten zu bekommen. Sie ist in jeder Altersstufe wichtig; bei Kindern genauso wie bei den älteren und alten Menschen. In diesem Abendvortrag erfahren Sie ganz wichtiges für die Patientenführung.

Mittwoch, 11. November 2020 – Memmingen, Stadthalle, Ulmer Str. 5 
14.00  – 18.00 Uhr

Referentin:  Dr. Catherine Kempf, Anästhesistin, München

Teilnehmer:  Zahnärztinnen, Zahnärzte, Zahnärztliches Personal

Kursgebühr:
€ 150.00 für Zahnärzte/innen pro Person,
€ 90.00 pro Person für zahnärztliches Personal – inklusive Verpflegung

Anmeldung: ZBV Schwaben, Lauterlech 41, 86152 Augsburg oder per Fax an 08 21/3 43 15-22 Anmeldeformular