Fortbildung

1. Schwäbischer Kliniktag im Universitätsklinikum Augsburg

Aufgrund der aktuellen Situation wird dieser Termin abgesagt.

Sie sind eingeladen, die Arbeit in der Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie am Klinikum Augsburg
kennen zu lernen. Interessante Themen mit zahnärztlichem Bezug werden von mehreren Referenten vorgetragen. Dr. Tilo Schlittenbauer, Leiter und Belegarzt der MKG-Chirurgie am Klinikum in Augsburg führt durch das Vortragsprogramm.

  • Umgang mit Bisphosphonatpatienten in der zahnärztlichen Praxis (Daniel Hiller)
  • Vorstellung der aktuellen Leitlinie zur Weisheitszahnextraktion (Ella Bachmann)
  • Früherkennung von Tumoren: der Zahnarzt an vorderster Front (Dr.Dr. Tilo Schlittenbauer)

Mittwoch, 25.3.2020 – Universitätsklinikum,  Stenglinstraße 2,  Augsburg

16.00 bis 19.00 Uhr, Kleiner Hörsaal

Teilnehmer: Zahnärztinnen und Zahnärzte

Gebühr: € 35,00 – 3 Fortbildungspunkte

Anmeldung: ZBV Schwaben, Lauterlech 41, 86152 Augsburg oder per Fax an 08 21/3 43 15-22
Anmeldeformular


Update Kinderzahnheilkunde
Die Versorgung des Kindes mit erhöhtem Kariesrisiko

Aufgrund der aktuellen Situation wird dieser Termin abgesagt.

Trotz des allgemeinen Kariesrückganges sind viele Fragen in der Kinderzahnheilkunde ungelöst. Das Problem der frühkindlichen Karies verursacht einen nach wie vor hohen Versorgungsbedarf. Vor diesem Hintergrund sollen in dem Seminar die aktuellen und besonderen Aspekte näher beleuchtet werden.

  • Seminarinhalt:
    • Epidemiologische Rahmenbedingungen und Konsequenzen für die Praxis
    • Planung der Betreuung: Von der Anamnese über die Diagnostik bis zur Behandlungsentscheidung
    • Minimal-invasive Therapie im Milchgebiss
    • Therapiekonzepte im Milchgebiss für den Seitenzahnbereich (einschl. Füllungswerkstoffen)
    • Frontzahnbereich (mit praktischen Übungen)
    • Prothetische Maßnahmen im Milchgebiss
    • Präventive Aspekte in der Kinderzahnheilkunde
    • Das Problem MIH

Mittwoch, 22. April 2020 Augsburg, Hotel Ibis am Königsplatz, Hermannstr. 25  
16.00 – 20.00 Uhr

Referent: Prof. Dr. Norbert Krämer, Universität Giessen

Teilnehmer: Zahnärztinnen,  Zahnärzte

Kursgebühr: €  110,00 pro Person inklusive Verpflegung

Anmeldung: ZBV Schwaben, Lauterlech 41, 86152 Augsburg oder per Fax an 08 21/3 43 15-22
Anmeldeformular


Die Anamnese – ein Blatt mit vielen Rätseln?
– Medizin trifft Zahnmedizin – 

Grundlage jeder medizinischen Diagnostik und auch eine Voraussetzung für eine erfolgreiche Therapie ist die Anamnese. Sie ist essentiell, um Patienten nicht nur medizinisch einzuordnen, sondern auch ein möglichst umfassendes Bild von einem Patienten zu bekommen. Sie ist in jeder Altersstufe wichtig; bei Kindern genauso wie bei den älteren und alten Menschen. In diesem Abendvortrag erfahren Sie ganz wichtiges für die Patientenführung.

Mittwoch, 13. Mai 2020 – Memmingen, Stadthalle, Ulmer Str. 5 
14.30  – 18.30 Uhr

Referentin:  Dr. Catherine Kempf, Anästhesistin, München

Teilnehmer:  Zahnärztinnen, Zahnärzte, Zahnärztliches Personal

Kursgebühr:
€ 140.00.00 für Zahnärzte/innen pro Person,
€ 90.00 pro Person für zahnärztliches Personal – inklusive Verpflegung

Anmeldung: ZBV Schwaben, Lauterlech 41, 86152 Augsburg oder per Fax an 08 21/3 43 15-22 Anmeldeformular