Fortbildung: Künstliche Intelligenz am 17.07.2024

150,00 

Beschreibung

Wie die künstliche Intelligenz die Zahnmedizin künftig durchdringt – Chancen und Risiken

Referent: Prof. Dr. Falk Schwendicke, LMU München

Termin: Mittwoch, 17.07.2024, 14-18 Uhr

Ort: Augsburg, im Annahof

Gebühr: 150 Euro/inkl. Pausenverpflegung

5 Fortbildungspunkte

Inhalte: KI hält auch in der Zahnmedizin Einzug. Der Vortrag wird beleuchten, wie insbesondere im Bereich Bildanalyse KI einen Beitrag für die Zahnmedizin leisten kann und wie Sprachmodell wie ChatGPT und der Trend hin zu einer datengetriebenen Präzisionszahnmedizin einen Impact haben könnten.