Bayerische Tabelle 2023

19,00 

Als betriebswirtschaftliche Antwort auf die Schieflage der Honorare bietet der ZBV die Bayerische Tabelle 2023 an. Sie ermöglicht den direkten Vergleich zwischen der Vergütung im BEMA und in der GOZ. Zusätzlich gibt sie die für die jeweilige Leistung zur Verfügung stehende Zeit in Minuten auf der Basis des Mindesthonorarumsatzbedarfs/Stunde von 350 Euro an.

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

  • Rückendrahtheftung, 32 Seiten, Format 298 x 148 mm, 4-farbig
  • Enthält zahnärztliche Abrechnungsleistungen im BEMA, der GOZ und der GOÄ
  • Enthält konkrete Vorschläge zur Analogabrechnung
  • Enthält Zeitangaben in Minuten berechnet nach dem Honorarumsatz/Stunde von 350
  • Euro im BEMA sowie in den Steigerungsfaktoren von GOZ und GOÄ
  • Ermöglicht den direkten Vergleich zwischen BEMA-Wert und GOZ/GOÄ
  • Basiert im BEMA auf dem vdek-Punktwert Bayern, 1. Quartal 2023

(Mitglieder des ZBV Schwaben erhalten die Tabelle kostenfrei zugesandt)