Kategorie-Archiv: Allgemein

Aktuelle Informationen

Breaking News

16.01.2024
Daten&Fakten 2024 von BZÄK und KZBV    

15.11.2023
Jetzt Famulaturpraxis werden



Der ZBV Schwaben bietet einen weiteren Kurs zur/m Brandschutzhelfer/in an. Der dreistündige Kurs findet in Dietmannsried statt und wird von einem professionellen Fachbüro für Arbeitsschutz durchgeführt. Der Kurs umfasst Theorie sowie praktische Übungen. Nach Abschluss erhalten die Teilnehmer/innen ein Zertifikat. Da die Anzahl der Teilnehmer begrenzt ist, wird um rasche Anmeldung gebeten! Nach § 10 Arbeitsschutzgesetz ist für jeden Betrieb ein ausgebildeter Brandschutzhelfer vorgeschrieben (siehe auch www.blzk.de / QM).

Mittwoch, 10.04.2024 – 13:00-16:00 Uhr

Ort: Fachbüro für Arbeitssicherheit Jankowsky GmbH, Baumeisterstr. 8,
Geb. ILLA7, in 87463 Dietmannsried – – direkt an der A7 zwischen Memmingen und Kempten –

Kosten: 110,00 Euro pro Person
Zur Anmeldung


NEU

Ausbildungsvertrag 2023
Ausbildungsvertrag Anlage 2023


Der ZBV Schwaben tut etwas: betriebswirtschaftlich und politisch

Handfeste Unterstützung als Antwort auf den jahrzehntelangen Stillstand des GOZ-Punktwerts: Der Zahnärztliche Bezirksverband Schwaben (ZBV Schwaben) gibt als betriebswirtschaftliche Antwort auf den seit 65 Jahre währenden Stillstand des GOZ-Punktwerts die Bayerische Tabelle 2023 heraus. Sie vergleicht zahnärztliche Leistungen im BEMA mit GOZ und GOÄ. Gleichzeitig reagiert der ZBV politisch. Mit Praxisplakat und Informationsblatt zur Weitergabe an die Patientinnen und Patienten klären die schwäbischen Zahnärztinnen und Zahnärzte über die Beschränkungen auf, denen die zahnärztlichen Leistungen mit Beginn 2023 unterworfen sind.

Mehr…


Röntgen: Neue gesetzliche Bestimmungen ab 01.01.2023

BZÄK informiert über neue gesetzliche Bestimmungen zum Röntgen


„Sei wie wir – werde ZFA“

Schon mal an eine Ausbildung zur/zum Zahnmedizinischen Fachangestellten (ZFA) gedacht? In diesem Imagefilm zeigen fünf ZFA, wie professionell Zahnmedizinische Fachangestellte arbeiten: „Wir bewahren unsere Instrumente sicher auf. Keine Fingerabdrücke. Alles steril.” „Wir arbeiten immer in Handschuhen und hinterlassen keine Spuren.” „Wir sind bis an die Zähne mit Wissen bewaffnet.”  Zum Video

„ZFA – Ohne mich läuft hier nichts!“

Unter dem Motto „ZFA – Ohne mich läuft hier nichts!“ bietet die BLZK einen 3D-Animationsfilm zur ZFA-Ausbildung an. Zum Video-Film


Die neue Ausgabe des ZNS März 2024 finden Sie unter ZNS


Haben Sie Fragen zur Zahnmedizin?

Der Zahnärztliche Bezirksverband Schwaben (ZBV Schwaben) gibt gerne Information und vermittelt Ihnen einen Ansprechpartner.

Der ZBV Schwaben ist in den Bereichen Prävention, Erhalt und Wiederherstellung der Mundgesundheit Ansprechpartner der Medien.

  • Wenn Sie einen Beitrag planen oder
  • einen Interviewpartner benötigen,
  • wenn Sie Hintergrundinformationen über die Zahnheilkunde suchen?
  • Wenn Sie Fragen zur Abrechnung nach der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) haben oder sich über State-of-the-Art-Zahnmedizin informieren möchten?
  • oder Sie möchten sich über die zahnärztliche Versorgung im Regierungsbezirk Schwaben informieren?

Kontaktieren Sie uns!

Zahnärztlicher Bezirksverband Schwaben (ZBV Schwaben)
Lauterlech 41
86152 Augsburg
Tel.  0821-343 15 – 0
Fax: 0821-343 15 22
E-Mail: presse(at)zbv-schwaben.de
1. Vorsitzender: Christian Berger, Kempten