Aktuelle Informationen

Wichtiger Hinweis für alle Praxismitarbeiter/innen:

8. Herbsttagung des ZBV Schwaben für Zahnmedizinische Fachangestellte

Freitag, 23. November 2018 – Arthotel Ana, Bürgermeister-Widmeier-Straße 54, Augsburg
14.00 – 18.00 Uhr

Programm:
14:00 Uhr  – Eröffnung der Tagung – Dr. Axel Kern
14:15 Uhr  – Ehrung der Prüfungsbesten – Dr. Axel Kern
14:25 Uhr  – Aktuelles aus der Prävention – Prof. Dr. Christoph Benz
15:15 Uhr  – Instrumentenaufbereitung in der Zahnarztpraxis – Ralf Danger
15:40 Uhr  – Arbeitsvertrag in der Zahnarztpraxis – RA Rudolph Spaan
16:16 Uhr  – Kaffeepause
16:30 Uhr  – Facebook, Twitter & Co. – Vorteile und Risiken, Update – Daniela Duda
17:30 Uhr  – ABZ ZR – Was kann Factoring heute leisten? – Stefan Ullmann
17:50 Uhr  – Ziehung der Tombolapreise
17:55 Uhr  – Verabschiedung
18:00 Uhr  – Imbiss und Erfrischungsgetränke

Kursgebühr: € 30,00 inkl. Verpflegung

Anmeldung: ZBV Schwaben, Lauterlech 41, 86152 Augsburg oder Fax 0821/3 4315 22
Anmeldeformular


Termin zur Winterabschlussprüfung: Mittwoch, 16. Januar 2019


Herbstsymposium für Zahnärzte und Praxisteams

Praxisnahe Fortbildung rund um die Zahnmedizin für das gesamte Team!

Samstag, 17. November 2018 in der Stadthalle Memmingen

Weitere Informationen mit Programm und Anmeldung finden Sie auf der Fortbildungsseite


Vorläufiges Ergebnis der Wahl der Delegierten und Ersatzleute zur Bayerischen Landeszahnärztekammer im Jahr 2018

Der Landeswahlausschuss hat am 08.10.2018 das vorläufige Wahlergebnis für sieben von acht Wahlbezirken festgestellt. Deren endgültige Wahlergebnisse sind von den Erklärungen über die Annahme der Wahl seitens der Gewählten abhängig.

Ferner forderte der Landeswahlausschuss den Wahlausschuss des Wahlbezirks Schwaben auf, dass das Abstimmungsergebnis der Wahl der Delegierten und Ersatzleute zur Bayerischen Landeszahnärztekammer für Mitglieder des Zahnärztlichen Bezirksverbands Schwaben in für Mitglieder des Zahnärztlichen Bezirksverbandes Schwaben öffentlicher Sitzung neuerlich ermittelt werden muss.

Die Vorab-Mitteilungen über das Abstimmungsergebnis in den Zahnärztlichen Nachrichten Schwaben, Heft 10/2018, S.3 / S.14, sind damit hinfällig.

Die nächste Sitzung des Wahlausschusses des Wahlbezirks Schwaben wird vom Wahlleiter des Wahlbezirks durch Mitgliederrundschreiben bekannt gemacht.

Die weiteren Sitzungen des Landeswahlausschusses werden durch den Landeswahlleiter per Mitgliederrundschreiben in allen Wahlbezirken bekannt gemacht. Das endgültige Wahlergebnis für alle Wahlbezirke wird gemäß § 15 S. 2 der Wahlordnung der Bayerischen Landeszahnärztekammer im Bayerischen Zahnärzteblatt (BZB) als amtlichem Veröffentlichungsorgan der Bayerischen Landeszahnärztekammer bekannt gemacht.


Haben Sie Fragen zur Zahnmedizin?

Der Zahnärztliche Bezirksverband Schwaben (ZBV Schwaben) gibt gerne Information und vermittelt Ihnen einen Ansprechpartner.

Der ZBV Schwaben ist in den Bereichen Prävention, Erhalt und Wiederherstellung der Mundgesundheit Ansprechpartner der Medien.

  • Wenn Sie einen Beitrag planen oder
  • einen Interviewpartner benötigen,
  • wenn Sie Hintergrundinformationen über die Zahnheilkunde suchen?
  • Wenn Sie Fragen zur Abrechnung nach der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) haben oder sich über State-of-the-Art-Zahnmedizin informieren möchten?
  • oder Sie möchten sich über die zahnärztliche Versorgung im Regierungsbezirk Schwaben informieren?

Kontaktieren Sie uns!

Zahnärztlicher Bezirksverband Schwaben (ZBV Schwaben)
Lauterlech 41
86152 Augsburg
Tel.  0821-343 15 – 0
Fax: 0821-343 15 22
E-Mail: presse@zbv-schwaben.de
1. Vorsitzender/Referent für Öffentlichkeitsarbeit: Christian Berger, Kempten


Die Ausgabe November 2018 finden Sie unter dem Link/Reiter: ZNS


Servicebroschüre des ZBV Schwaben

„Wir sind für Sie da!“: Die Servicebroschüre des Zahnärztlichen Bezirksverbands Schwaben ist auch als pdf-Datei erhältlich und zeigt die Aufgabenbereiche der KdöR und stellt das gesamte Team des ZBV vor.

zur pdf-Datei  

Broschüre

Foto: Wuttke/JS Deutschland